Möglicherweise haben Sie festgestellt, dass Ihr WordPress-Hosting-Anbieter nicht den Standards entspricht, insbesondere wenn Sie mit seinen Diensten noch nicht vertraut sind. Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, können Sie Ihre vorhandene WordPress-Site auf ein anderes Hosting-Unternehmen verschieben. Sie benötigen jedoch einen soliden Plan für die Migration der WordPress-Site.

Einfach ausgedrückt bedeutet das Verschieben einer WordPress-Site das Verschieben einer WordPress-Installation von einem Server auf einen anderen, ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen. Sie können verschiedene Gründe haben, um eine WordPress-Site-Migration durchzuführen. Im Allgemeinen sind die wichtigsten Gründe dafür jedoch:

  • Wechsel zu einem besseren Hosting-Anbieter. In diesem Zusammenhang kann etwas Besseres verschiedene Dinge bedeuten. Beispielsweise möchten Sie sich möglicherweise für einen günstigeren Hosting-Service entscheiden oder einen Hosting-Service nutzen, der schnellere Ladezeiten bietet.
  • Um Ihre WordPress-Site in einer lokalen Umgebung zu veröffentlichen, möchten Sie sie möglicherweise auf einen Live-Server verschieben.
  • Sie können eine WordPress-Site von einer Subdomain in das Home-Verzeichnis verschieben.

Aus all diesen Gründen werden Sie mit der chaotischen Welt der Migration von WordPress-Sites konfrontiert. Zu diesem Zweck möchten Sie möglicherweise mit einem WordPress-Entwickler zusammenarbeiten oder Unterstützung von diesem erhalten. Wenn Sie unter den aktuellen Bedingungen nach einem der besten Migrationsdienste für WordPress-Websites suchen, sollten Sie wissen, dass er am richtigen Ort ist.

Professioneller WordPress Site Migration Service

Unser Ziel in unserem WordPress-Site-Migrationsservice ist es, Ausfallzeiten auf ein Minimum zu beschränken. Ihre Ausfallzeit hängt davon ab, wie lange das DNS Ihrer Domain aktiv ist. Mit anderen Worten, es hängt von der Zeit ab, die ISP-Knoten weltweit benötigen, um Ihre Einträge mit den neuen DNS-Informationen Ihrer Domain zu aktualisieren. Dies dauert normalerweise zwischen 24 und 48 Stunden, je nachdem, wo Sie sich auf der Welt befinden.

Aufgrund dieser Tatsache versuchen wir im Allgemeinen, einen WordPress-Site-Migrationsdienst während der Stunden durchzuführen, in denen Ihre Zielgruppe am wenigsten aktiv ist. Im Allgemeinen sind Wochenenden die ideale Zeit für viele Unternehmen. Wir erkennen dies jedoch durch die Analyse von Analysedaten. So können wir sicherstellen, dass Ihre Site mit minimalen Ausfallzeiten transportiert wird.

  • Sichern der Site: Wir berücksichtigen immer zuerst die Sicherheit. Bevor Sie Ihre Site an den neuen Hosting-Anbieter übertragen, erstellen wir eine vollständige Sicherung Ihrer WordPress-Installation, einschließlich des Kerns, des Themas, der Plugin-Dateien und der Datenbank.
  • Site-Übertragung: Nach dem vollständigen Sichern Ihrer Site besteht der nächste Schritt im Übergangsprozess darin, Attribute wie Datenbank und Dateien an den neuen Hosting-Anbieter zu übertragen.
  • Aktualisieren Ihrer Domain: Nachdem Sie Ihre Site-Dateien hochgeladen und Datenbankdaten importiert haben, aktualisieren wir Ihre DNS-Einstellungen, um Ihren Domain-Namen an Ihren neuen Hosting-Anbieter weiterzuleiten.
  • Umstrukturierung: Wenn Sie weiterhin denselben Domainnamen verwenden, ist die Neukonfiguration Ihrer Website für die Zusammenarbeit mit Ihrem neuen Hosting-Anbieter recht schnell. Wenn Sie jedoch eine neue Domain benötigen, dh eine neue Marke, kann der Vorgang etwas länger dauern.

Nahtlose WordPress-Site-Migration

Das Verschieben Ihrer WordPress-Site ist nicht so einfach wie es scheint. Bei der Geschäftstätigkeit sind verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, darunter Design, Datenbank, Inhalt und Plugins. Wenn Sie unseren WordPress-Site-Migrationsservice nutzen, können Sie sich wohl fühlen. Denn durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen WordPress-Entwicklern arbeiten Sie effizienter.

Die Migration von WordPress-Sites erfordert ein Höchstmaß an Fachwissen und Erfahrung. Die Nichtbeachtung technischer Aspekte kann zu Fehlern, größeren Störungen und dauerhaftem Datenverlust führen. Diese Situation kann Ihrem Unternehmen großen Schaden zufügen. Wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden, können Sie sicher sein, dass Ihre WordPress-Site fehlerfrei verschoben wird.

  • Verschieben von Websites auf andere Hosting-Konten: Aus vielen verschiedenen und guten Gründen möchten Benutzer häufig ihre Hosting-Dienste ändern. Wenn sie dies tun, müssen WordPress-Sites von einem Punkt zum anderen verschoben werden. Wir haben jahrelange Erfahrung darin, diesen Job vollständig zu erledigen.
  • Übergang von Sharer Server zu VPS: Wenn Ihre Site eine größere Bandbreite benötigt, sollten Sie wissen, dass Sie diese Anforderungen erfüllen müssen. Dazu müssen Sie Ihre WordPress-Site auf dem freigegebenen Server auf VPS verschieben. Wir können das reibungslos machen.

Wir sind bereit, Ihnen nach mehr als 300 bisher durchgeführten WordPress-Site-Migrationen behilflich zu sein. Möglicherweise möchten Sie eine vorhandene Site verschieben, unter einem anderen Namen neu starten oder Ihre brandneue Site verschieben. Wir sind bereit, Ihnen diesbezüglich die effektivste und effizienteste Lösung anzubieten. Es wird ausreichen, uns zu kontaktieren.